1619002447653.jpg

Herzlich Willkommen bei L'archange Gabriel

 

Wer sind wir?

Wir sind ein Team, bestehend aus mir, meinem Mann und den beiden Pferden Gabriel und Mordecai.
Ich wurde 1993 in München geboren und wuchs in einer western- und countrybegeisterten Familie auf.
Mein Mann erblickte 1988 das Licht der Welt und seit 2021 sind wir verheiratet.

Zu unserer kleinen Familie gehören die beiden Pferde Gabriel und Mordecai. Gabriel kam mit 8 Monaten als Absetzer zu mir, da ich den Wunsch hatte, mein Herzenspferd von Anfang an selbst auszubilden. Es war nicht immer leicht, das könnt ihr mir glauben, aber es war jede Sekunde wert, denn er ist mein fehlendes Teil zum Großen Ganzen.

Mordecai heißt eigentlich "It`s my dream" und ist ein 13 jähriger Traber, der viele Jahre auf der Bahn lief. Er ist ein herzensguter Kerl, jedoch hat er körperlich so seine Probleme. Wir arbeiten daran, es besser zu machen und er folgt einfach überall hin und ist so unfassbar ruhig und lieb.

Gemeinsam vertreten wir die Philosophien der Horsemanship und "Cowboy-ship". Keine Gewalt, aber faire Konsequenzen und klare Regeln helfen uns im Alltag mit Jungpferd und Ex-Rennpferd enorm.

Ich bilde mich weiter durch Kurse, Fernstudien und Trainerscheine und schnappe alles auf, was ich irgendwie als Wissen vermittelt bekommen kann.

272827274_3112437552313276_7452627397852992175_n.jpg
171794238_2884649698425397_2175666110086

Offenstallhaltung

Für uns die Haltungsform bei den beiden Jungs, die am besten geeignet erscheint. Viel Platz für Bewegung:
Gabriel ist ein Jungpferd und muss spielen, rennen und toben können.
Mordecai hat eine chronische Lungenkrankheit und braucht viel frische Luft und die Möglichkeit, sich zu bewegen.

Wichtig sind uns im Sommer auch große Koppeln mit viel Schatten und Fläche zum Galopp, eine harmonische Herde und immer Heu und Wasser zur Verfügung und genau das haben wir am Hamba Hof in Tiefenthal.

Zur Ausbildung und Gymnastizierung stehen und Reithalle, Reitplatz und Roundpen zur Verfügung, sowie schier unendliche Weiten an Gelände.

Ausbildung und Prinzipien

Wir befolgen eine einfache Methode:


So viel wie nötig.
So wenig wie möglich.

Gabriel lernt sehr schnell, ist ein intelligentes und wachsames Kerlchen und Mordecai, auch wenn er schon erwachsen ist, muss noch viel lernen, denn das Reitpferdeleben war für ihn als Trabrennpferd nicht gedacht.

Bei Gabriel beginnen wir oft bei Null, da er viele Dinge einfach nicht kennt und auch (noch) nicht kennen muss.
Mordecai hingegen hat große Schwierigkeiten mit der Balance und Muskulatur, dazu ist er leider durchtrittig und dämpfig. 
Er ist charakterlich keine Herausforderung, aber körperlich stellt er mich oft vor durchgrübelte Nächte.

"Es ist ein großer Unterschied, das Pferd dazu zu bringen, etwas zu verstehen, oder dem Pferd dabei zu helfen, etwas zu verstehen." (Mark Rashid)

 
122090015_2748844448672590_8536975527812332040_n_edited_edited.jpg

Was ist unser Weg?
Unser Weg ist der selbe Weg, den auch Wasser nimmt: Beständig, aber gleichmäßig, den Weg des geringsten Widerstandes.

Frei nach Bruce Lee ("Be water my friend") gehen wir diese Reise gemeinsam an. 

Unser Weg ist... fair
Unser Weg ist... konsequent

Unser Weg ist... ohne Zeitdruck

Unser Weg ist... gewaltfrei

Unser Weg ist... niemals langweilig

 
120442613_2731937797029922_4065377820108

L'archange Gabriel

Gesunde Leckerli

Gesunde Leckerli zu kaufen ist scheinbar ein Ding der Unmöglichkeit und da Gabriel mit einer starken Verwurmung zu kämpfen hatte und ich genau aufpassen musste, was er frisst, entschloss ich mich dazu, selbst zur Back-Fee zu werden und eigene Leckerli zu produzieren.

Der Erzengel erwacht

Ich wollte dem Projekt "Leckerli" einen Namen geben. Da ich schon immer an der französischen Sprache interessiert war und Gabriel der Name eines Erzengels ist, habe ich "L'archange Gabriel" ins Leben gerufen.

Gesunde Kräuter und Obst

Mit dem Schwerpunkt auf eine möglichst entspannte Verdauung produziere ich nun Leckerli mit Kräutern wie Anis, Kümmel, Fenchel, Salbei, Kamille, Melisse, Löwenzahn und Brennnessel. Aber auch Pfefferminze und div. andere Magenkräuter haben ihren Einzug in meine Küche gefunden.

Die Kräuterhexe des Stalls

Den Ruf hatte ich schnell, aber wisst ihr was?
Ich finde das super.
Die Natur bietet uns so viel, wir haben nur verlernt es zu nutzen. Nach vielen Wurmkuren und sogar einer Kolik habe ich gelernt, bei Gabriel viel mit Kräutern zu arbeiten um die Darmflora zu stabilisieren.

Follow us for more

Als Informatiker war mir schnell klar, ich möchte meine Erkenntnisse und auch Erzeugnisse mit der Welt teilen und das geht heutzutage am einfachsten über div. Social Media Kanäle.
So entstand mein Account (Instagram) xX_lostandfound_xX

Interessiert? 

Folgt uns einfach!

Blogging?

Und ob!
Ich habe das Bloggen für mich entdeckt und halte euch im unteren Abschnitt auf dem Laufenden und gebe Einblicke in meine Philosophie und Arbeitsweise mit Gabriel. Wenn ihr alles, vom Anfang bis heute, nachlesen wollt: Einfach auf "Alle Beiträge" klicken, wenn ihr in einem Blogeintrag drinnen seid.

 
 

Kontakt

Kontaktiere mich unter der Angegebenen Telefonnummer (WhatsApp) bei Fragen rund um uns oder die Website
Gerne auch über Instagram: 
Xx_lostandfound_xX

St. Georgen 15, 95448 Bayreuth

017632302995

272827274_3112437552313276_7452627397852992175_n.jpg
 

Impressum

Impressum

L'archange Gabriel

St. Georgren 15

95448 Bayreuth

Telefon: +49 (0) 17632302995

E-Mail: jessicahailer@gmx.de

Website: www.larchangegabriel.de

Vertretungsberechtigte/r Geschäftsführer/in: J. Hailer


Bilder unterliegen dem Urheberrecht und sind nicht zu kopieren oder zu benutzen, ohne meine schriftliche Erlaubnis. Der Datenschutz wird gemäß der DSGVO eingehalten.